Willkommen

Das Berner Musikkollegium ist ein reines Liebhaberorchester – einzig Dirigent und Konzertmeisterin sind Berufsmusiker.

Das Orchester wurde 1909 gegründet und entwickelte sich im Laufe der Jahre von einem Salonorchester zu einem Sinfonieorchester von beachtlicher Grösse und Qualität, das viel zum Musikleben der Stadt Bern beiträgt. Heute zählt es rund 65 Mitspielerinnen und Mitspieler – alles engagierte Musikliebhaber jeden Alters und Berufs.

Möchten Sie mitspielen? Melden Sie sich bei uns! Als Verein finanzieren wir uns weitgehend über Mitgliederbeiträge und Konzerteinnahmen selber. Um aussergewöhnliche Projekte realisieren zu können, sind wir auch auf die Unterstützung von Sponsoren und Gönnern angewiesen. 

Werde Mitglied!

Aktivmitgliedschaft
Möchten Sie im Berner Musikkollegium mitspielen? Das BMK bietet eine gut funktionierende Orchester- und Konzertstruktur mit wöchentlichen Probe unter Leitung eines professionellen Dirigenten und einer professionellen Konzertmeisterin und mit drei Konzertprogrammen pro Jahr. Es gibt kein Vorspielen. Weitere Infos erhalten Sie bei der Musikkommision.

Unterstützung des Orchesters

News

Abschlusskonzert Piemontwoche 2024
, Hannak Renate
Ein krönender Abschluss in der Kirche Bethlehem-Bern
Kammermusikkurs
, Rutishauser Susanne
Kammermusikkurs mit Anna Brunner in Falera/GR vom 7.-12. Juli 2024 Anmeldung.
Dirigentenwahl
, Renate Hannak
In der Ausserordentlichen Hauptversammlung konnten wir einen Nachfolger für unseren Dirigenten bestimmen. David McVeigh wird ab März die musikalische Leitung des BMK übernehmen.

Weitere Einträge